Der Löwen Frankfurt Eishockey e.V. ist mit über 250 aktiven Spielern der drittgrößte Nachwuchsverein in Deutschland. Die Ausbildung und Förderung junger Talente liegt uns am Herzen, daher suchen wir für die Saison 2018/2019 dringend Gastfamilien für Spieler der U20 und U17. Wir möchten jungen Eishockeyspielern die bestmögliche schulische Ausbildung, persönliche Entwicklung und eishockeyspezifische Förderung ermöglichen.

Die Spieler sind zwischen 15 und 20 Jahren alt und möchten ihren Traum vom Eishockeyprofi in Frankfurt bei den Löwen verwirklichen. Dazu verlassen sie ihr gewohntes Umfeld in der Heimat, wechseln die Schule, lassen Freunde zurück und nehmen ein Abenteuer in einer Großstadt auf sich.

Was uns daher wichtig ist:

  • Der Nachwuchsspieler wird zwischen August und April in das Familienleben eingebunden und erhält gleichzeitig die notwendige Unterstützung auf seinem weiteren Lebensweg
  • Um die Entwicklung von sozialer Kompetenz, kultureller Toleranz und gesellschaftlichem Zusammenhalt zu fördern, sprechen wir engagierte und verlässliche Familien an

  • Sie sind eishockeybegeistert und möchten Nachwuchsspieler begleiten

  • Sie haben ausreichend Platz in Ihrem Zuhause, sowie Spaß an der pädagogischen Betreuung des jungen Eishockeyspielers

  • Selbstverständlich erhält die Gastfamilie auch eine monetäre Kompensation

    Haben Sie Interesse? Genaue Informationen über die Rahmenbedingungen und die Voraussetzungen sowie den genauen Ablauf erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.

Toni Raubal
Sportlicher Leiter
0151 - 463 888 89
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Patrick Senftleben
2. Vorsitzender
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!