Nach einem zu keiner Zeit gefährdeten 11:1-Erfolg gegen die Roten Teufel Bad Nauheim gewinnt unsere U12 den diesjährigen Hessenpokal.

 20180324_183008931_iOS.jpg - 1,42 MB

 Zu Beginn des Spiels nutzten die Löwen das erste Überzahlspiel umgehend und trafen in der 4. Spielminute zum 1:0. Nach dem 2:0 nur 20 Sekunden später, verflachte das Spiel ein wenig und Bad Nauheim konnte, nach einem Fehler der Löwen im Angriffsdrittel, in der 11. Minute verkürzen. Unsere Jungs und Mädels versuchten weiter nach vorne zu spielen, verpassten es allerdings, eine der sich bietenden Möglichkeiten zu nutzen. Erst durch einen Doppelschlag in der 18. und 20. Minute konnte man das Ergebnis auf 4:1 stellen.

Im zweiten Spielabschnitt erhöhten die Löwen durch Tore in den Minuten 26, 32, 36 und 40 auf 8:1.

Auch im letzten Drittel ließ unser Team wenige Chancen des Gegner zu und konnte selbst durch einen weiteren Doppelschlag in der 46. und dem letzten Treffer in der 51. Minute den Endstand von 11:1 erzielen.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Kleinschüler zum Sieg im diesjährigen Hessenpokal und damit auch zur erfolgreichen Titelverteidigung.