Aktuelles

Das war kein gutes Spiel der U16 im Kampf um die vorderen Plätze der Regionalliga West. Mit 3:6 verloren die Schüler ihr Auswärtsspiel beim Neusser EV und verpassten damit den Sprung an die Tabellenspitze. Die Mannschaft um Trainer Jobst Braun schien noch nicht ganz wach, als Neuss zum ersten Mal zuschlug. Erste Minute, Mund abwischen, weiter. Florian Fichtner setzte sich vier Minuten später vor dem Tor des Gegners in Szene und schob platziert links unten ein. Ausgleich. Dann dauerte es ein...
Nach einem 12:3 Erfolg am Samstagabend in Herne und einem 10:0 Shutout für Torhüterin Felicitas Gaigl am Sonntagmorgen in Essen kehrten die Löwen-Schüler mit der Maximalausbeute von sechs Punkten aus dem Revier zurück.  Ein schöner Wochenendausflug bei schäbigem, nasskalten Herbstwetter ging für die U16 der Löwen erfolgreich zu Ende. Im ersten Spiel beim Herner EV 2007 zielten die Löwen mindestens so häufig aus besten Positionen über oder neben das Tor, wie sie das Tor trafen. Chan...
Nach nur 10 Spielminuten stand es im gestrigen Meisterschaftsspiel der Schüler beim EHC Troisdorf bereits 4:0 für die Löwen. Die Mannen um Trainer Jobst Braun legten los wie die Feuerwehr. Danach war der Gastgeber ebenbürtig, doch das Blasen zur Aufholjagd konnte unsere Jungs nicht mehr wirklich in Gefahr bringen. In den ersten beiden Saisonspielen hatte er noch Ladehemmung bei klarsten Torchancen – gestern schoss sich Florian Fichtner gleich nach 45 Sekunden das erste Mal den Frust von d...
Mit 4:5 musste sich unsere U16 am Freitagabend in der Regionalliga-West dem Gastgeber Iserlohner EC geschlagen geben. Zu viele Strafen und zu viele eigene Fehler waren der Grund, warum die Löwen ohne Punkte den Heimweg antreten mussten. Das erste Drittel war schwach. Beide Seiten fanden nicht richtig ins Spiel. Das einzige Highlight war leider ein Lowlight. Dominik Kaufmann brach sich in seinem ersten Spiel nach längerer Pause den Unterarm und musste verletzt vom Eis. Gute Besserung, Dominik....
Mit dem letzten Aufgebot (nur neun Feldspieler und ein Goalie) musste die U16 der Löwen heute nach Herford reisen. Am Ende unterlag das Team um Trainer Jobst Braun mit 5:6 nach Penaltyschießen. Dem Spielverlauf nach eher zwei verlorene Zähler, doch letztlich konnte das Team nach tollem Kampf mit erhobenem Haupt das Eis verlassen. Wenn den Löwen heute Morgen bei der Anreise jemand einen Punkt beim Spitzenreiter Herforder EV angeboten hätte – sie hätten vermutlich eingewilligt. Ferienzeit...