Aktuelles

Am Samstag erfüllte die Mannschaft um Trainer Bob Kratochvil ihre Pflichtaufgabe gegen den Tabellenvorletzten der Regionalliga NRW, die Spielgemeinschaft TuS Wiehl/Aachener EC, trotz des Fehlens einiger Stammspieler mit einem souveränen 14:0 Erfolg. Es war kein rauschendes Fest, dafür war die Überlegenheit der Löwen einfach zu groß. Im Tor der Löwen stand Josh Bauer mit einem Shutout. Torschützen: Jonathan Lorei, Lukas Giebner und Sebestyan Csata (je 3); Florian Fichtner (2); Julian Gö...
Die Auswärtsfahrt am Samstag nach Ostwestfalen zum Herforder EV endete für die Löwen mit einer denkbar knappen 3:4 Niederlage. Der Siegtreffer der Gastgeber fiel dabei erst 12 Sekunden vor der Schlusssirene. Die Mannschaft bleibt jedoch Tabellenführer und hat es immer noch in eigener Hand, die Meisterschaft in der Regionalliga West zu erringen. Herford ging in der fünften Spielminute mit 1:0 in Führung. Es war ein gutes Spiel mit hohem Einsatz und sehr viel Tempo. Aber es fehlte vorne im ...
Die U17 von Trainer Bob Kratochvil gewann am Samstagabend ihr Meisterschaftsspiel in Ratingen mit 7:4 und spielte sich damit an die Tabellenspitze in der Regionalliga West. Verteidiger Lukas Giebner hatte einen Sahnetag erwischt, erzielte vier Treffer und schoss sich damit auf den zweiten Platz der Scorerliste in der Liga. Eröffnungsbully. Es geht hin und her. Nach einigen Minuten gewinnen die Löwen die Oberhand und erzielen durch einen Strahl von Lukas Giebner von der blauen Linie nach Zuspi...
Unsere U17 trotzte als Spitzenreiter der Regionalliga West am vergangenen Samstag den Widrigkeiten des Eishockey-Lebens und gewann ihr Spiel beim engsten Verfolger Neusser EV klar mit 6:3. Der Vorsprung der Löwen in der Tabelle nach dieser guten und fairen Partie im Rheinland beträgt jetzt vier Punkte. Schienbeinschoner verloren – der Kollege hat zum Glück Ersatz. Tiefschutz vergessen – unangenehm, sehr unangenehm, aber ein neuer konnte rechtzeitig ausgeliehen werden. Hosenträger geriss...
Auch am heutigen Spieltag bleibt unsere U17 in der Hauptrunde der NRW-Regionalliga ungeschlagen. Mit einem knappen, aber verdienten 5:4 Erfolg gegen den EHC Troisdorf setzt sich die Mannschaft von Trainer Bob Kratochvil nach sechs von 16 Meisterschaftsspielen oben in der Tabelle fest. Der Beginn war alles andere als vielversprechend. Bei eigener Überzahl vollbrachten die jungen Löwen in der dritten Spielminute innerhalb von 50 Sekunden das seltene Kunststück, gleich zwei Gegentreffer zu kass...