Aktuelles

Am vergangenen Samstag war in der NRW Regionalliga A der verlustpunktfreie Tabellenführer aus Krefeld zu Gast in der Eissporthalle am Ratsweg. Die jungen Pinguine, die bis dato alle Saisonspiele gewonnen hatten, sollten am Ende auch gegen die Löwen das Eis als Sieger verlassen. Es war von beiden Seiten ein schnelles Eishockeyspiel, welches Krefeld am Ende mit 8:1 für sich entscheiden konnte. Nichtsdestotrotz war es ein gutes Spiel unserer Mannschaft gegen den Klassenprimus, welches am Ende...
Am letzten Sonntag gastierte unsere U13 an der Brehmstraße in Düsseldorf und wollte an die gezeigten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. Leider musste man sich aber der DEG am Ende mit 2:5 geschlagen geben. Wie in den Spielen zuvor begannen die Löwen stark und setzten den Gegner früh unter Druck. Dennoch waren es die Gastgeber, die in der 8. Minute mit 1:0 in Führung gingen. Das Team ließ sich aber nicht beirren und spielte weiterhin sein Spiel. Und so konnte in der 17. Minute ei...
Von der ersten Minute an waren die Löwen hellwach und fanden sofort ins Spiel. Chance um Chance wurde herausgespielt, aber belohnen konnten sich die Löwen für Ihren enormen Aufwand nicht. So kam es, wie es kommen musste und die cleveren Iserlohner konnten drei Minuten vor Ende des ersten Drittels die Führung erzielen. Im zweiten Drittel dann dasselbe Bild. Die Löwen spielten teilweise wie entfesselt und kamen einige Minuten nach Beginn des Drittels zum mehr als verdienten Ausgleich. Doch z...
Hessenpokal gegen EHC Neuwied Am Ende stand, für das auf einigen Positionen veränderte Team der Löwen ein zu keiner Zeit gefährdeter 25:1-Erfolg, wodurch die Tabellenführung weiter gefestigt wurde. Sonntag NRW Regionalliga A Heimspiel gegen Iserlohn Nachdem die Mannschaft schon eine Woche zuvor in Iserlohn ein sehr gutes Spiel geliefert hat und am Ende bekanntlich unglücklich 2:5 unterlag, haben sie am letzten Sonntag den ersten Punkt in der Regionalliga ergattert. Das Spiel endete...
Unsere U13 verliert unglücklich gegen die Kölner Haie mit 4:5 (2:3; 1:1; 1:1) Im ersten Drittel begannen die Löwen von Beginn an sehr stark, doch die Haie waren es dann die innerhalb von vier Minuten drei Tore erzielen konnten. Ein wenig von der Rolle versuchten die Löwen sich zurück ins Spiel zu kämpfen, mit Erfolg! War der erste Treffer noch etwas glücklich, kam man acht Sekunden vor dem Ende des ersten Drittels zum verdienten 2:3 Anschlusstreffer. Zu Beginn des zweiten Drittels konn...