Aktuelles

Am Samstag entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Nur Tore wollten nicht fallen. Insgesamt hatten die Löwen etwas mehr vom Spiel und auch die besseren Tormöglichkeiten. Aber es dauerte bis in die 58. Spielminute, als endlich das erlösende 1:0 fiel. So behielt unsere U17 in diesem engen und spannenden Spiel knapp die Oberhand.Das Sonntagsspiel begann genau umkehrt zum Vortag mit einem Tor für die Löwen in der 2. Spielminute. Aber trotz des pe...
An diesem Wochenende standen für unsere U17 zwei schwere Auswärtsspiele bei den Young Dragons aus Erfurt auf dem Programm. Oder anders ausgedrückt, der Tabellendritte zu Gast beim Tabellenzweiten, zwei Topspiele in der U17 Division 2 Nord. Dabei stand das Wochenende wieder einmal von vorn herein unter einem ungünstigen Stern. Nach wie vor hatte das Team diverse Verletzte und Kranke zu beklagen, zu denen sich im Abschlusstraining leider auch noch Goalie Tim Schweitzer gesellen musste. Folg...
Nachdem Derby gegen Bad Nauheim am letzten Wochenende stand am heutigen Samstag das nächste Hessenderby gegen Kassel auf dem Spielplan. Allerdings musste unsere U17 wieder ersatzgeschwächt nach Nordhessen reisen. Neben den länger Verletzten fielen noch weitere Spieler durch kleinere Blessuren und Krankheit aus.  Aber man merkte von Beginn an, dass die Löwen dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Allerdings schaffte man es im ersten Drittel nicht, zählbares auf die Anzeigetafel z...
Am vergangenen Wochenende standen für unsere U17 2 Heimspiele gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten aus Bad Nauheim auf dem Programm.  Da das Team um Coach Adrian Schneider stark dezimiert antreten musste, war von vorn herein klar, dass dies ein anstrengendes Unterfangen werden würde. Hinzu kam, dass sich die Löwen an beiden Tagen mit der Spielweise des Gegners schwer taten. Am Ende stand am Samstag, ein zwar ungefährdeter, aber hart umkämpfter, 4:0-Erfolg für unsere U17, die...
Am vergangenen Wochenende machte sich unsere U17 auf den Weg nach Chemnitz, um dort das erste Meisterschaftsspiel zu bestreiten.  In den ersten 10 Minuten kam unsere Mannschaft sogar recht gut ins Spiel. Die Tore erzielt allerdings der Gastgeber, so dass es bereits in der 11. Minute 2:0 für Chemnitz stand. Die Löwen ließen sich aber nicht beirren und konnten, durch zwei Tore innerhalb von zwei Minuten, das Spiel wieder ausgleichen. Und so ging es mit einem Unentschieden in die erste ...