Zum Hauptinhalt springen

Prävention Sexualisierte Gewalt (PSG)

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und die Löwen Frankfurt lehnen jede Form von sexualisierter Gewalt strikt ab und wirken aktiv an der Prävention und Bekämpfung sexualisierter Gewalt im Sport mit. Hierfür hat der DEB ein Konzept entwickelt und verabschiedet, das neben den vorhandenen Strukturelementen eine konsequente Umsetzung von Maßnahmen bei allen Landessportverbänden und Nationalmannschaften vorsieht.

In Sportvereinen wird täglich durch engagierte, kompetente und verantwortungsvolle Gestaltung des Kinder- und Jugendsportangebots und des Vereinsalltags die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen unterstützt und Selbstbewusstsein sowie gleichzeitig Achtung und Respekt füreinander vermittelt.

Der organisierte Sport trägt dabei eine hohe Verantwortung für das Wohlergehen aller Engagierten und Aktiven. Dazu gehört auch die Motivation sich für den Schutz vor sexualisierter Gewalt einzusetzen.

Unsere Trainer:innen, Mannschaftsleiter:innen, Betreuer:innen und der Vorstand bekennen sich zu den Verhaltensregeln des DEB zur Prävention sexualisierter Gewalt. Wir führen regelmäßig Schulungen unserer Trainer:innen, Mannschaftsleiter:innen und Betreuer:innen durch, um diese für dieses Thematik zu sensibilisieren.

Kontakte im Verein

Anja Schulte

Ansprechpartnerin zur Prävention Sexualisierter Gewalt im Löwen Frankfurt Eishockey e.V.

anja.schulte@loewen-nachwuch.de

Ehrenrat

Der Ehrenrat ist ein gewähltes Gremium bestehend aus vier Mitgliedern.

Kummerkasten

Du möchtest lieber einen Brief schreiben? In der Eissporthalle findest du im Gang links neben dem Vereinsbüro (hinter Block E) einen Briefkasten, unseren Kummerkasten. Dieser wird regelmäßig vom Ehrenrat und der Beauftragten zur Prävention Sexualisierter Gewalt geleert.

Hilfsangebote für Betroffene außerhalb des Vereins

N.I.N.A. Hilfe-Telefon

Das Hilfe-Telefon Sexueller Missbrauch und die dazugehörige Online-Beratung beraten alle Menschen, die Fragen zum Thema haben und Unterstützung suchen. Sowohl am Telefon als auch in der Online-Beratung bleiben wir anonym. Wir sagen nicht, wer wir sind und wir brauchen weder Namen noch Wohnort der Menschen, die uns anrufen oder uns schreiben. 

Wildwasser Frankfurt e.V.

Wildwasser Frankfurt e. V. ist eine Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch. Wir sind im Großraum Frankfurt die erste Anlaufstelle für Mädchen und Frauen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben oder erleben und unter den Folgen des Missbrauchs in psychischer, physischer, sozialer und sexueller Hinsicht leiden.

Zartbitter e.V.

Zartbitter ist eine der ältesten Kontakt- und Informationsstellen gegen sexuellen Missbrauch in Deutschland, die sowohl betroffenen Mädchen als auch Jungen Unterstützung anbietet.